Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Fenstersauger für meine Wohnung. Könnt ihr mir helfen, welcher Fensterreiniger der Beste ist? Ich hätte ein Gerät von Kärcher gedacht.

Unsere Kaufempfehlung für saubere und streifen Fenster:

Gute Fensterreiniger für streifenfreie Fenster gibt es bereits ab 40,00€. Die Marken Kärcher und Leifheit stehen dabei für sehr gute Qualität.

Ein Fenstersauger ist eine Art Staubsauger für dein Fenster. Beliebter Allrounder ist der Leifheit 51114 (Nachfolger des 51113). Er ist klein, leicht und hat einen großen Aktionsradius. Aber auch mit dem Kärcher WV 50 plus machst du alles richtig. Vielleicht gefällt dir gelb ja besser. Wenn du zu den jeweiligen Saugern noch das ein oder andere Zubehör wie Mikrofaser-Einwischer haben möchtest, so nimm am Besten gleich ein Set. Hier sparst du im Vergleich zum Einzelkauf noch etwas.

Vorteile eines Fenstersaugers:

Vielleicht fragen sich aber nun einige, warum man sich einen Fenstersauger zu legen sollte. Ganz einfach: Das Putzen von Fenstern geht in einem Wisch. Fenster mit Kombilösung aus der Sprühflasche einsprühen und absaugen. Fertig. Es bleibt lediglich noch, die untere Fensterränder trocken zu wischen.

Worauf es beim Kauf eines Fenstersauger zu achten gilt:

Beim Kauf ist ein Blick auf die Akkulaufzeit sowie das Gewicht ein wichtiges Kaufkriterium. Gute Sauger wie die von Kärcher und Leifheit haben einen Akku, der im Schnitt 30-35 Minuten Putzen ermöglicht. Längere Akkulaufzeit ist bei einem Fensterreniger nicht nötig. Mit der einfachen Faustformel Fensterseite x 1 Minute kann man schnell ausrechnen, ob die Akkuleistung des Saugers reicht. Auch die Breite der Lippen des Saugers ist zu beachten. Größere Putzlippen sparen Zeit, ist dein Fenster mit Sprossen unterteilt sind kleinere Putzlippen zu empfehlen.

Das Gewicht ist natürlich dabei immer nicht zu verachten. Über 800 gramm sollte das Gerät nur in Ausnahmefällen schwer sein. Oder du kannst dir den Gang ins Fitnessstudio sparen.

Nach dem Reinigen der Fenster aber immer drauf achten, dass das Gerät gründlich gereinigt wird. Es besteht nämlich die Gefahr von Schimmel (wenn auch nur selten).

Fazit:

Sollte es schnell, bequem und vor allem auch streifenfrei sein. Dann ist ein Fenstersauger eine gute Idee!

Eine Auswahl der Fenstersauger, die wir empfehlen: